Dr. phil. Christoph Quarch

Spiel! Wo wir ganz lebendig sind – Ein Philosophietag

Philosophiekurs

Datum/Zeit: 24.09.2017  |  10:00 – 16:00
Veranstaltungsort: Heinrich-Pesch-Haus, Kath.Akademie Rhein-Neckar


Spielerisch Denken und dabei für sich wieder die Lebendigkeitspotenziale des Spiels entdecken mit Christoph Quarch

„Der Mensch“, notierte Friedrich Schiller, „ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“ – ein tiefes Wort, das eine Wahrheit über das Leben zur Sprache bringt.

Denn wo wir im Spiel sind, öffnet sich ein Raum gesteigerter Lebendigkeit – gleichviel, ob es sich dabei um ein Schauspiel, ein Musikspiel, ein Passionsspiel, ein Gesellschaftsspiel, ein Kampfspiel oder ein Liebesspiel handelt. Beglückend dabei ist, dass wie spielend zwei tiefe menschliche Sehnsüchte befriedigen: den Wunsch nach freier Entfaltung unseres individuellen Potenzials und den Wunsch nach inniger Verbundenheit mit anderen Menschen. Darin besteht die sinnstiftende Kraft des Spielens.

Ihr auf den Grund zu kommen, sie zu reflektieren und erfahrbar zu machen, ist Ziel und Anliegen des Seminars.

Referent: Dr. Christoph Quarch, Fulda
Kostenbeitrag: 79 € inkl. Kaffeepause, Mittagessen und Tagungsgetränke

Infos/Anmelden: Heinrich Pesch Haus, Kath.Akademie Rhein-Neckar, Frankenthaler Straße 229, 67059 Ludwigshafen/Rhein, Telefon: 0621-5999-0, Fax: 0621-517225, info@hph.kirche.org, www.heinrich-pesch-haus.de

« zurück