Dr. phil. Christoph Quarch

Flirten mit Gott

Oktober 2012

Flirten mit GottImmer weniger Menschen besuchen die Gottesdienste, immer mehr Menschen beziehen ihre spirituelle Nahrung aus fernöstlichen, esoterischen oder gar schamanischen Quellen. Kein Wunder, sagt Christoph Quarch, denn die Kirchen haben die Sinnlichkeit aus dem Glauben verbannt. Deshalb ruft er die Kirchen zur Umkehr auf: Zu einer Spiritualität des Herzens, die bezaubert, berührt, begeistert und bewegt – durch Poesie, Musik, Tanz, kurz: durch sinnliche Erfahrung.

Pattloch
ISBN 978-3-629-13017-4
96 Seiten, 19 x 11,5 cm
gebunden

Vergriffen!

« zurück