Dr. phil. Christoph Quarch

Eros und Harmonie: Eine Philosophie der Glückseligkeit

Herbst 2006

Eros und HarmonieGlück: nicht gedankenlose Euphorie. Sondern eine Lebenseinstellung, die begründet ist und uns nicht nur zufällt. Wie wir glücklich werden? Christoph Quarch stellt in seiner Philosophie der Glückseligkeit fest: Nicht ohne Eros – dieser Lebenskraft, die uns mit Menschen und Aufgaben verbindet; die Widerstände überwinden kann und gelingen lässt, was wir uns vornehmen. Und Glück ist – Harmonie, die Übereinstimmung mit dem, was ist. Ein Gang durch die Philosophiegeschichte mit konkreten Anregungen.

Herder Verlag
ISBN 978-3451283628
238 Seiten

Vergriffen!

Restexemplar aus unserem Lager bestellen »

« zurück